Startseite Schule Unterricht Termine Lehrer Aktuelles Downloads Kontakt Förderverein
.
Herzlich willkommen an der Gesamtschule Siegburg!

Aktueller Vertretungsplan

>>> Hier geht es zum aktuellen Vertretungsplan

_______________________________________________________

Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab dem kommenden Montag (19.4.) startet an unserer Schule wieder der Wechselunterricht:
  • In den Stufen 5-10 findet Unterricht grundsätzlich nach Plan aber ausschließlich vormittags in halbierten Klassen und festen Lerngruppen im täglichen Wechsel statt.
  • Die eine Hälfte hat wieder Montag, Mittwoch und Freitag Präsenzunterricht, die andere Hälfte Dienstag und Donnerstag. In der Folgewoche werden die Tage getauscht.
  • Der Unterricht endet für diese Jahrgänge spätestens um 13.10 Uhr, da der Ganztagsbetrieb ausgesetzt bleibt. Auch die Mensa und der Kiosk bleiben geschlossen.
  • In der EF findet der Unterricht ebenfalls in geteilten Kursen statt, im Unterschied zu den Stufen 5-10 aber vollumfänglich – also auch am Nachmittag.
  • Die Einteilungen der Gruppen und damit auch der Unterrichtstagenehmen grundsätzlich die Klassenleitungen vor und kontaktieren zeitnah die Schülerinnen und Schüler.
  • In der Q1 bleibt es bei dem vollumfänglichen Unterricht nach Plan.

WICHTIG! Neuerungen bei der Testpflicht:
Voraussetzung für die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern am Präsenzunterricht ist weiterhin – und das gilt ausdrücklich auch für die Notbetreuung – dass zweimal pro Woche der Nachweis über ein aktuelles negatives Testergebnis eines Schnelltests erbracht wird. Dieser Nachweis kann durch die Teilnahme an einem Schnelltest in der Schule oder über ein entsprechendes Schreiben einer offiziellen Teststelle erfolgen. Neu ist: Für Schülerinnen und Schüler, die die Testteilnahme verweigern, gibt es kein Angebot zum Distanzlernen mehr.

Selbstverständlich gilt unverändert Maskenpflicht auf dem kompletten Schulgelände. Nur die Jahrgänge 5-8 dürfen in Ausnahmefällen Alltagsmasken tragen; alle anderen müssen ausnahmslos medizinische (sogenannte „OP-Masken“) oder FFP2 Masken tragen.

Viele Grüße

Gez. Jochen Schütz



Anmeldeverfahren für die Stufe 5 zum Schuljahr 2021/22

Sie wollen Ihr Kind an der Gesamtschule der Kreisstadt Siegburg anmelden?

Das Verfahren muss aufgrund der Corona-Schutzbestimmungen im Sinne einer Kontaktvermeidung in diesem Jahr in veränderter Form durchgeführt werden. Grundsätzlich läuft das Anmeldeverfahren vom 17.02. bis zum 05.03. Vorher dürfen wir keine Anmeldungen annehmen.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

1.) Die benötigten Unterlagen hier von unserer Website herunterladen

Sie können uns die ausgefüllten Unterlagen:
a.) per Post, per E-Mail-Anhang oder per Fax zukommen lassen.
b.) persönlich in der Schule abgeben (hierfür ist kein Termin notwendig) oder in den Schulbriefkasten einwerfen.

2.) Die benötigten Unterlagen im Schulsekretariat abholen (Öffnungszeiten siehe unten)


Wenn Sie noch Informationen zu unserer Schule benötigen und deshalb ein persönliches Beratungsgespräch per Telefon oder in der Schule wünschen, rufen Sie uns bitte an: 02241/1026112

Im Sinne einer Kontaktvermeidung ist es in diesem Jahr leider nicht möglich, ohne Termin in die Schule zu kommen und die Formulare hier vor Ort auszufüllen. Ich bitte um Verständnis!

Die Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Donnerstag: 08.00 – 15.30 Uhr
Freitag: 08.00 – 13:30 Uhr

Folgende Unterlagen benötigen wir:
  • Eine Kopie des Grundschulzeugnisses der Klasse 4
  • Eine Kopie des Kompetenzbogens
  • Eine Kopie der Geburtsurkunde
  • Den Anmeldeschein, den Sie in der Grundschule erhalten haben, im Original
  • Das Formular „Anmeldebogen“
  • Das Formular „Zusatzangaben zur Anmeldung“
  • Das Formular „Einwilligung für Bild-, Video- u. Tonaufzeichnungen“
  • Eine Kopie des Nachweises der Masern-Impfung (Impfausweis)
  • bei alleinigem Sorgerecht eines Elternteils ist ein Nachweis zu erbringen (Jugendamt/Familiengericht)

Mit freundlichen Grüßen

gez. Jochen Schütz
(Schulleiter)



Anmeldeverfahren für die EF zum Schuljahr 2021/22

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der aktuellen Stufe 10,

das Anmeldeverfahren für die EF für das Schuljahr 2021/22 beginnt an unserer Schule am 01.02.2021. Es endet am 05.03. Anmelden können sich alle Schülerinnen und Schüler, die wahrscheinlich die Berechtigung zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe (die Oberstufe heißt auch an Gesamtschulen „Gymnasiale Oberstufe“) erwerben werden oder bereits erworben haben.

Informationsveranstaltungen in der Schule sind aufgrund der Corona-Schutzverordnungen leider nicht möglich gewesen und werden erst einmal auch weiterhin nicht möglich sein. Das Anmeldeverfahren muss aber aufgrund von Planungszwängen jetzt durchgeführt werden.

Insofern läuft das Verfahren in diesem Jahr wie folgt:

Schülerinnen und Schüler, die aktuell unsere eigene Stufe 10 besuchen, können sich einfach das angehängte Anmeldeformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen. Das ausgefüllte Formular muss dann der Schule als E-Mail-Anhang, als Fax oder per Post zugeschickt werden. Eine persönliche Abgabe im Sekretariat ist selbstverständlich auch möglich. Auf Wunsch können telefonisch individuelle Beratungstermine vereinbart werden: 02241/1026112. Die Beratung kann telefonisch oder auch persönlich hier in der Schule durchgeführt werden.

Schülerinnen und Schüler, die aktuell eine andere Schule besuchen, vereinbaren bitte in jedem Fall telefonisch einen Beratungstermin: 02241/1026112.

Download: Anmeldeformular (PDF)
Download: Informationen über die Oberstufe an unserer Schule (PDF)


Die Anmeldung erfolgt natürlich unter dem Vorbehalt, dass der Schüler oder die Schülerin die Berechtigung zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe auch tatsächlich mit dem Abschlusszeugnis erreicht.

Mit der Bitte um Verständnis und vielen Grüßen

Jochen Schütz



Aktuelle Informationen zum Tag der offenen Tür, über Informationsmöglichkeiten zu unserem Bildungsangebot und über das Anmeldeverfahren zum Schuljahr 2021/22

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es ist (eigentlich) gute Tradition geworden, dass die weiterführenden Schulen im November und Dezember Tage der offenen Tür durchführen, damit sich Eltern und Schülerinnen und Schüler der 4.Klassen der Grundschulen über das jeweilige Bildungsangebot informieren können. Die Siegburger Schulen sprechen die Termine in der Regel im Mai oder Juni ab, damit es die Möglichkeit gibt, sich alle Schulen anzusehen. Unser Termin wäre am 21.11. gewesen. Wir hätten den Tag auch gerne durchgeführt.

Leider ist dies durch die Corona-Pandemie nicht möglich. Alle Tage der offenen Tür, alle Elternabende und Schulfeste sind mindestens für den gesamten November von der Landesregierung untersagt worden. Eine Verschiebung ist organisatorisch nicht umsetzbar. Ob wir unter Umständen im Dezember oder Januar wenigstens reine Informationsveranstaltungen anbieten dürfen, hängt alleine vom Fortgang der Pandemie und den darauf basierenden Corona-Schutzverordnungen ab. Wir werden selbstverständlich die weitere Entwicklung beobachten und an dieser Stelle informieren. Alle weiterführenden Schulen in Siegburg haben am 03.11. vereinbart, dass wir am 01.12. gemeinsam über das weitere Vorgehen beraten werden.


Alternative Informationsmöglichkeiten
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, Sie können bzw. ihr könnt euch aber selbstverständlich trotzdem über das Angebot der Gesamtschule informieren:
  • Wir werden in den kommenden Tagen Informationsmaterialien an die Siegburger Grundschulen schicken, die dort bereitgelegt werden.
  • Unsere Homepage enthält schon jetzt viele Informationen über unsere Schule.
  • Spätestens am Montag, den 23.11. werden wir dieses virtuelle Informationsangebot ergänzen und erweitern!

Informationen zur Anmeldung für den Jahrgang 5 für das Schuljahr 2021/22:
Die Anmeldezeit beginnt frühestens am 01.02.2021; also nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse. Vorher ist keine Anmeldung möglich. Die genauen Angaben über das Anmeldeverfahren werden von den Grundschulen bekanntgegeben und selbstverständlich ab Januar 2021 auch an dieser Stelle veröffentlicht.


Informationen zur Anmeldung für die Gymnasiale Oberstufe für das Schuljahr 2021/22:
Auch die Anmeldung für die Oberstufe ist frühestens ab dem 01.02. 2021 möglich und auch hierzu werden wir rechtzeitig an dieser Stelle Informationen einstellen. Und auch für die Oberstufe gilt, dass wir heute noch nicht absehen können, ob wir Informationsveranstaltungen – die eigentlich für den Januar geplant waren – durchführen dürfen. Dies entscheidet sich ebenfalls frühestens im Dezember.



_______________________________________________________

PINK gegen Rassismus

WIR sind gegen Rassismus! Im Namen aller Schülerinnen und Schüler unserer Schule setzt die SV ein Zeichen gegen Rassismus.

Weitere Informationen zur Aktion: www.pinkgegenrassismus.de


_______________________________________________________


_______________________________________________________

Das Neueste aus der Gesamtschule

_______________________________________________________

Seit Beginn...

... des Schuljahres 2013/14 wird das Angebot der weiterführenden Schulen in Siegburg durch eine Gesamtschule in städtischer Trägerschaft ergänzt.

Wir hoffen, dass auch in Siegburg das Konzept der Gesamtschule im Allgemeinen und das Profil der Gesamtschule Siegburg im Besonderen bei Ihnen, liebe Eltern, und bei euch, liebe Schülerinnen und Schüler, auf eine solch positive Resonanz stößt, wie etwa in den Nachbarkommunen, in denen Gesamtschulen schon längere Zeit einen erprobten und bewährten Baustein des Angebots der weiterführenden Schulen darstellen.

In Gesamtschulen und damit natürlich auch in der Gesamtschule Siegburg lernen alle Kinder – unabhängig von ihrer Grundschulempfehlung und unabhängig von ihrem Leistungsniveau - bis zum Ende der Sekundarstufe I gemeinsam in einer Klasse. Leistungsdifferenzierungen bzw. differenzierte Aufgabenstellungen gibt es natürlich auch; so werden entweder innerhalb des Klassenverbandes Aufgaben mit einem unterschiedlichen Anspruchsniveau gestellt oder Schülerinnen und Schüler in einzelnen Unterrichtsphase in Kleingruppen besonders gefördert.

Am Ende der Klasse 10 erwerben die Schülerinnen und Schüler einen Abschluss entsprechend ihren individuellen Leistungen. Besonders leistungsstarke Jugendliche können anschließend die Oberstufe besuchen und nach insgesamt 9 Jahren das Abitur ablegen (G9).

Wir sind eine Schule im Aufbau, das bedeutet, dass sich unser Schulprofil erst in den kommenden Jahren entwickeln wird. Sie können diesen Prozess gerne auf dieser Homepage in unserem vorläufigen Schulprogramm mitverfolgen.

Damit die Gesamtschule Siegburg ein Erfolg wird, …

... haben wir uns zum Ziel gesetzt, ...
  • dass wir es jeder Schülerin und jedem Schüler ermöglichen, das Bestmögliche aus den eigenen Fähigkeiten zu machen
  • dass wir alle Kinder in ihrer individuellen Vielfalt wahrnehmen und fördern
  • dass wir alle Kinder „mitnehmen“
  • dass wir dabei konsequent darauf achten, dass Regeln eines wertschätzenden Umgangs miteinander beachtet und eingehalten werden


Gesamtschule Siegburg Gesamtschule der Kreisstadt Siegburg Christliche Gesamtschule Siegburg Inklusion Neuenhof Thomas Drost Jochen Schütz gemeinsamer Unterricht